Unser Einfluss

Glückliche Kinder und glückliche Eltern, so wünschen wir uns unsere Kunden. Wichtig ist uns aber auch, einen positiven Einfluss auf den Planeten zu haben. Und obwohl wir klein anfangen, planen wir blitzschnelle Veränderungen, die unsere Welt zu einem besseren Ort machen werden.

Die Anpflanzung des POGS-Waldes

Wir haben uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2026 wollen wir 500.000 Bäume pflanzen.

Warum Bäume? Bäume reinigen unser Wasser, speichern CO2 und produzieren Sauerstoff! Bäume bieten Unterschlupf, Schatten und Schutz für Tiere den Boden.

POGS investiert 10 % seines Gewinns in anerkannte Organisationen wie Tree-Nation und Landlife. Wir suchen sorgfältig nach Projekten, bei denen die richtigen Bäume an den richtigen Stellen gepflanzt werden, damit sie jahrzehntelang wachsen können. Seit 2020, haben wir in Spanien und Mexiko bereits 3.292 Bäume gepflanzt. Wir haben noch einen langen Weg vor uns, aber wir glauben, dass wir es gemeinsam schaffen können!

Jetzt kaufen

Tierliebe

Sie haben es vielleicht schon bemerkt: POGS liebt Tiere. Wir haben unsere Produkte sogar nach Tieren benannt: den kabellosen „Gecko“, den kabelgebundenen „Elephant“ und unsere „Frogbites“, die die Doodas an ihrem Platz halten. Und vielleicht gibt es bald noch mehr davon. Es ist also keine Überraschung, dass alle unsere Produkte vollständig vegan sind! Das bedeutet, dass kein einziger Teil des Produkts oder die bei der Produktion verwendeten Zusatzstoffe aus tierischen Erzeugnissen hergestellt werden. Wir können mit Stolz sagen: Unsere Produkte und unsere Produktion sind frei von jeglichem Tierleid!

Verwendung recycelter Materialien

Wenn wir Materialien wiederverwenden können, tun wir das. Alle unsere Verpackungen, einschließlich der Doodas, bestehen bereits zu 100 % aus recycelten Materialien. Ein guter erster Schritt, aber wir können noch mehr tun. Wir arbeiten jetzt hart daran, den Anteil an recyceltem Kunststoff in unseren Kopfhörern zu erhöhen. Darüber bald mehr!

Verzicht auf Einwegplastik

Wie viel Einwegplastik verwenden wir in unseren Verpackungen? Null. Kunststoff ist ein vielseitiges Material und hält sehr lange; es gibt keinen Grund, warum wir es nur einmal verwenden sollten. Durch noch innovativere Produktgestaltung können wir die Verwendung von Einwegplastik ganz vermeiden. Unsere Kunden haben durch den Kauf von POGS bereits fast 3.000 kg Einwegplastik eingespart (*im Vergleich zu anderen Kinderkopfhörermarken). Das ist vergleichbar mit 30 Elefantenkälbern 🐘 oder 45.000 Geckos🦎!

Produktion ohne Abfall

Wir sind sehr effizient bei der Herstellung unserer Kopfhörer. Während der Produktion werden alle Materialien auch wirklich verwendet oder recycelt. 2021 wurden bei der Herstellung aller unserer Kopfhörer nur 215 Kilo Abfall produziert, und jedes einzelne Kilo wurde recycelt! Infolgedessen werden keine Abfälle von POGS auf Deponien gelagert oder verbrannt. Und das machen wir zuhause genauso. Auch hier wird alles recycelt.